Pflegehelfer/-in

Pflegehelfer/innen unterstützen Pflegefachkräfte wie Altenpfleger/innen oder Pflegefachleute bei allen Tätigkeiten rund um die Betreuung und Pflege älterer Menschen.

Zugangsvoraussetzung

  • Hauptschulabschluss (oder gleichwertigen Abschluss)
  • ärztliches Attest über gesundheitliche Eignung zur Ausübung des Berufs
  • Nachweis über die Belehrung des Gesundheitsamtes nach dem Infektionsschutzgesetzes
  • Ausbildungsbetrieb

Einsatzorte

  • Altenwohn- und -pflegeheime
  • geriatrische und gerontopsychiatrische Abteilungen von Krankenhäusern
  • Pflege- und Rehabilitationskliniken
  • Hospizen
  • ambulanten Altenpflege- und Altenbetreuungsdienste
  • Privathaushalte

Eindrücke aus der Ausbildung

Klassenleiterin

Franziska Tropsch
Ausbildung / Qualifikation:
  • Krankenschwester
  • Master of Education für berufliche Bildung
034671 51071